Homestaging Überla Seiten (7)

Datenschutz

Montag, 14 Mai 2018 17:24
Written by

homestaging gabriela überla

Dienstag, 01 März 2016 21:45

Gabriela Überla Home Staging.der perfekte erste eindruck zahlt sich aus

Written by

.Für Bauträger

Dienstag, 01 März 2016 17:17

Für Bauträger

Als Bauträger profitieren Sie von der Verkaufsförderung durch Home Staging im frühestmöglichen Stadium. Die Gestaltung einer Musterwohnung in Ihrem Bauvorhaben ist eine attraktive Werbemaßnahme und gibt Ihren Interessenten die Möglichkeit, sich ihr künftiges Heim konkret vorzustellen.

Denn nur wenige Menschen finden sich im Baustellen-Ambiente räumlich zurecht. Leere Räume ohne Funktion vergisst man wieder, notdürftig ausgeleuchtete Räume wirken klein und abweisend, Räume ohne Möbel wirken viel kleiner, als sie sind.

Der Einsatz von ausgewählten wenigen Möbeln und Möbelattrappen (Küche und Bad!), Licht und Wohlfühl-Accessoires verschafft Ihren Interessenten ein konkretes Bild des künftigen Heims. So werden aus Interessenten Käufer.

Grundlage der Konzeption einer Musterwohnung ist eine gemeinsame Begehung der Baustelle. Ein individuelles Angebot beinhaltet Staging Maßnahmen, Zeitrahmen und Kosten.
Die Konzeption und Umsetzung durch mich kann nach Annahme des Angebotes direkt beginnen: Darstellung der Raumfunktionen im Objekt, Definition von Fokuspunkten, Lichtkonzept und Farbschema, Auswahl von Mobiliar und Accessoires, Anlieferung und Aufbau, strategische Platzierung in den Räumen, Gestaltung einer Wohlfühlatmosphäre. Selbstverständlich wird nach erfolgtem Verkauf alles wieder abgebaut.

Die Kosten für das Home Staging einer Musterwohnung betragen im Durchschnitt 1-2% des angestrebten Verkaufspreises.

Gerne unterstütze ich Sie auch bei Open House–Tagen, Fotoshootings und anderen Vermarktungsevents.

Written by

.Gabriela Überla

Donnerstag, 25 Februar 2016 16:28

.home staging professional

Ich bin als Home Staging und Redesign Professional ausgebildet.

Home Staging bedeutet nicht die Sanierung eines Objektes oder die Vertuschung von Mängeln! Es zielt alleine auf eine verkaufsfördernde Dekoration einer Immobilie zum Zwecke eines besseren Verkaufs.

Mein Einsatzgebiet erstreckt sich vorrangig auf das Isartal von Icking bis Bad Tölz, den Bereich Starnberger See, Wörthsee, Ammersee sowie den Süden Münchens. Bei überregionalen Projekten arbeite ich mit meiner Kooperationspartnerin Inge Böhm-Rudolph aus Franken zusammen. (www.homestaging-boehm.de

Ich setze je nach Umfang der nötigen Arbeiten ausgesuchte Dienstleister und Handwerker aus der Region ein, die ich persönlich kenne.

Ein schriftliches Angebot mit detaillierten AGBs ist Grundlage meiner Arbeit.

Auf Wunsch vermittle ich Ihnen gerne den Kontakt zu spezialisierten Immobilienfotografen, die Ihr Objekt ins beste Licht setzen.

Sollten Sie Interesse am Kontakt zu einem kompetenten Makler haben, kann ich Ihnen aus meinem Netzwerk selbstverständlich eine Empfehlung geben.

Zum Kontakformluar

Written by

.Für Eigentümer

Donnerstag, 25 Februar 2016 15:51

Für Eigentümer

Sie wollen Ihre Immobilie von privat verkaufen. Trotzdem soll der Verkauf ohne Stress, zügig und zum bestmöglichen Preis für Sie über die Bühne gehen. Mit Home Staging kann ich dies für Sie erreichen.

Je nachdem, wie viel Zeit Sie auch selbst investieren wollen, biete ich Ihnen nach einem ausführlichen Erstgespräch unterschiedliche Pakete an.

Basis-Paket

Persönliche Beratung vor Ort ergänzt durch ein schriftliches Konzept zur Ihrer eigenen Umsetzung.

Styling-Paket

Styling einer Immobilie, die während der Verkaufsphase noch bewohnt wird. Entpersonalisierung der Räume, Neutralisierung des Farbschemas, Optimierung des vorhandenen Mobiliars, Ergänzung durch ausgewählte Accessoires, Aufbereitung für Exposé und Fotos, Leitfaden für Besichtigungen. 

Full-service Paket

Zielgruppengerechtes Staging Konzept, Koordination aller notwendigen Dienstleister (entrümpeln, lagern, packen, reinigen, Schönheitsreparaturen, Gartenarbeiten), Raum-, Farb-, Lichtkonzeption, Anmietung und Aufbau von Leihmöbeln, Schaffung einer verkaufsfördernden Wohlfühl-Atmosphäre mithilfe geeigneter Accessoires, Abbau nach erfolgtem Verkauf. Sie erhalten hierfür ein individuelles Angebot.

Fotoshootings

Gerne empfehle ich Ihnen professionelle Immobilienfotografen aus meinem Netzwerk.

 

Written by

.Home Staging

Donnerstag, 25 Februar 2016 15:34

.Home Staging

Woher kommt Home Staging?

Home Staging ist in den 70erJahren in Amerika entstanden. Die Immobilienmaklerin Barb Schwarz erkannte, daß sich Wohnungen, die sie mit Möblierung und Dekoration in Szene setzte, schneller und zu einem besseren Preis verkauften.

Was bewirkt Home Staging?

Für die Präsentation einer Immobilie gilt: Home Staging ist Verkaufsförderung pur. Basierend auf den verkaufspsychologischen Erkenntnissen des „visual merchandising“ schafft Home Staging eine Optik, die auf die Zielgruppe der Immobilie abgestimmt ist und beim Kaufinteressenten ein entscheidendes emotionales Wohlgefühl auslöst.
Warum das so ist:

  • 80% aller Immobilienkäufer geben an, eine Immobilie muss ihnen auf den ersten Blick und aus dem Bauch heraus gefallen (Quelle: www.comdirect.de)
  • 85% der Frauen und 77% der Männer geben ihren ersten Eindruck sogar als absolut kaufentscheidend an! (Quelle: Hamburger Institut für Management- u. Wirtschaftsforschung)
  • Nur 15% der Menschen können sich einen Raum anders vorstellen, als sie ihn vor sich sehen, das ist statistisch erwiesen. In optimal präsentierten Räumen dagegen setzen Interessenten ihre Vorstellungen vom eigenen Leben darin direkt bei der Besichtigung um.

Lohnt sich Home Staging?

Home Staging ist eine Investition, die sich für Sie bezahlt macht. Laut einer Untersuchung des Dachverbandes DGHR e.V. reduziert sich in Deutschland die Verkaufszeit von Immobilien mit Home Staging um die Hälfte und der angesetzte Verkaufspreis wird in zwei Drittel der Fälle erreicht oder sogar übertroffen.

Written by

.Für Makler

Donnerstag, 25 Februar 2016 13:55

Für Makler

Als erfolgreicher Makler können Sie heute auf professionelles Home Staging nicht mehr verzichten: Eine gestagte Immobilie unterstreicht Ihre Kaufpreiseinschätzung und ermöglicht eine deutlich schnellere Vermarktung.

Setzen Sie Home Staging von Anfang an ein und warten Sie nicht, bis eine Immobilie sich zum Ladenhüter entpuppt. Sollten Sie ein Objekt im Portfolio haben, das sich aufgrund diverser Schwächen nicht verkaufen lässt, dann sprechen Sie mit mir.

Je nachdem, ob Sie eine leere, vererbte oder noch bewohnte Immobilie vermarkten biete ich Ihnen unterschiedliche Konzepte an.

  • In einem kostenlosen Erstgespräch und gemeinsamer Besichtigung der Immobilie im Innen-und Außenbereich verschaffe ich mir einen Überblick über die notwendigen Staging Maßnahmen.
  • Sie erhalten ein individuelles Angebot mit Zielgruppendefinition, Staging Maßnahmen, Zeitrahmen und Kosten.
  • Die Umsetzung kann nach Annahme des Angebotes direkt beginnen: Koordination und Überwachung der Dienstleister (Entrümpelung, Reinigung, Schönheitsreparaturen, Gartenpflege etc.), Darstellung der Raumfunktionen im Objekt, Farbschema, Lichtkonzept, Definition der Fokuspunkte, Auswahl u Beschaffung von Leihmöbeln und Accessoires, Anlieferung, Aufbau und strategische Platzierung in den Räumen, Gestaltung einer Wohlfühlatmosphäre sind fester Bestandteil meines Service. Selbstverständlich wird nach erfolgtem Verkauf auch alles wieder abgebaut.

Im Durchschnitt liegt die Investition für Home Staging bei 1-2% des angestrebten Verkaufspreises. Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, daß diese Investition sich mehrfach bezahlt macht.

Auch wenn Sie eine noch bewohnte Immobilie vermarkten profitieren Sie von Home Staging. In diesem Fall liegt der Fokus auf einer konsequenten Neutralisierung aller Räume und optimaler Platzierung des Mobiliars. Sie erhalten nach der gemeinsamen Besichtigung ein individuelles Angebot. 

Written by

© 2018 Homestaging Gabriela Überla | Impressum | Datenschutz